Noten lernen

 

1. Notensystem
2. Töne auf der Melodica
3. Noten Notenkopf und Notenhals
4. Notenwerte
5. Pausen
6. Taktarten
7. Versetzungszeichen
8. Punkierte Noten

 

 

1. Notensystem

Unser Notensystem besteht aus 5 Linien und 4 Zwischenräumen.

 

Hoch

 

Noten stehen auf der Linie, zwischen den Linien, über dem Notensystem und unter dem Notensystem.

 

Hoch

 

2. Töne auf der Melodica

Die Töne auf einer Melodica mit 37 Tasten.

Die 22 weißen Tasten als Noten und zum hören.
* Bb, B und H

www.melodica.keyboardweb.de

 

 

Hoch

 

3. Noten Notenkopf und Notenhals

Noten haben einem Notenkopf. Ab der 3. Notenlinie zeigt der Notenhals nach unten. Unterhalb der 3. Notenlinie zeigt der Notenhals nach oben.

 

Hoch

 

4. Notenwerte

Ganze Noten, Halbe Noten, Viertel Noten, Sechzehntel Noten

 

Hoch

 

5. Pausen

Ganze Pause, Halbe Pausen, Viertel Pausen, Sechzehntel Pausen

 

Hoch

 

6. Taktarten

 

Hoch

 

7. Versetzungszeichen

Töne können durch Versetzungszeichen verändert werden

Das # erhöht die Noten um einen Halbton

 

Hoch

 

Das b erniedrigt die Noten um einen Halbton

 

Hoch

 

8. Punkierte Noten

Ein Punkt hinter einer Note verlängert diese um die Hälfte ihres Wertes.

Punktierte Ganze Note = 3 Halbe Note
Punktierte Halbe Note = 3 Viertel Note
Punktierte Viertel Note = 3 Achtel Note
Punktiere Viertel Note = 3 Sechzehntel Note

 

Hoch